Angebote


2016 Cellarmaster’s blend, Philippe Caraguel, Atamisque

Mendoza - Argentinien

»Der Vielschichtige« Mit diesem Wein hat sich der legendäre Kellermeister Philippe Caraguel ein Denkmal gesetzt. Prägender Bestandteil ist die Cabernet-Franc-Rebe. Auf den ersten Schluck wirkt der Wein enorm zugänglich, bei jedem weiteren gesellt sich Vielschichtigkeit hinzu – erfreuliche Aromenvielfalt aus Röstaromen, Kaffee, Schokolade, schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Pflaumen.

Weingut/Abfüller: Bodega Atamisque, AR - 5561 - San José-Tupungato Mendoza, Argentinien

0,75 l € 13,80  (19,85 €)

1 l = € 18,40

30% gespart

2016 Carménère, Viña El Huique

Colchagua Valley - Chile

»Der Charaktervolle« Sein betörendes Bouquet ist ein Reigen roter Kirschen, Tabak mit einer Spur Zimt. Und wenn er am Gaumen seinen üppigen Charakter entfaltet, gepaart mit urwüchsiger Kraft, toller Fruchtsüße, weichen Tanninen und dem Hauch Schoko im Finale, dann besteht kein Zweifel mehr – so muss Carménère sein!

Weingut/Abfüller: El Huique, CL - 7630156 Vitacura, Chile

0,75 l € 5,75 ( 6,95 €)

1 l = € 7,67

17% gespart

2015 Côtes du Rhône Villages Laudun „L’Argentière“

Rhône - Frankreich

»Der Gelungene« Zuerst erschnuppern Sie Heidelbeere und Pflaume – dazu gesellt sich eine wunderbare Anmutung von warmer Erde, Kräutern des Südens und Wacholder. Im Mund ist der Wein kräftig, würzig, mit seidigen Tanninen und viel Länge. Großartiger Begleiter zu Steaks vom Grill oder Schmorgerichten!

Weingut/Abfüller: Vignerons Propiétes Associés, F - 30420 Calvisson, Frankreich

0,75 l € 8,95 (12,80 €)

1 l = € 11,93

30% gespart

2016/2017 Marsanne & Viognier „Grap G“

Languedoc-Roussillon - Frankreich

»Der Imposante« Im Aromenspektrum finden sich überwältigende, würzige Anklänge an Muskat und Honig. Danach erleben Sie eine dichte Struktur am Gaumen, gefolgt von einem immensen Finale. Tipp: Dieses imposante Gewächs läuft mit pikanter Asia-Küche zu ganz großer Form auf!

Abfüller: Cellier d’Eole, F - 11160 Rieux-Minervois, Frankreich

0,75 l € 6,95  (9,95 €)

1 l = € 9,27

30% gespart

2017 „Pink Donkey“ Rosé trocken, Weingut Bender

Pfalz - Deutschland

»Der Spaßwein« Wer sich fragt, warum der springlebendige Rosé von Manuel Bender so viel Spaß macht,
dem sei ein kleines Geheimnis verraten: Neben dem klassischen Pfälzer Portugieser hat Manuel in diese Cuvée die edlen Champagnerreben Pinot Noir und Pinot Meunier hineinkomponiert. Ergebnis: Der Wein ist pure Lebensfreude und macht einfach nur glücklich!

Weingut/Abfüller: Weingut Michael und Manuel Bender GbR, D - 76831 Eschbach

0,75 l € 5,95  (7,95 €)

1 l = € 7,93

25% gespart

2016 Riesling trocken „Terra Palatinae“, Weinbiet

Pfalz - Deutschland

»Der Lebensfrohe« In der Nase betören Sie Aprikosen- und Maracujanoten. Im Gaumen ist er anschmiegsam, und die eigentlich Riesling-typische Säure ist hier so verhalten, dass dieser Wein schon viele Riesling-Skeptiker begeistert hat. Mal reinschmecken!

Weingut/Abfüller: Winzergenossenschaft Weinbiet eG, D - 67435 Neustadt-Mussbach

0,75 l € 5,40  (6,95 €)

1 l = € 7,20

22% gespart

2016 Silvaner Erste Lage Kugelspiel, VDP-Weingut Fürstlich Castell’sches Domänenamt

Franken - Deutschland

»Der Super-Spargelwein de Luxe!« Der Wein duftet schon sehr tief und verlockend, aber dezent und unglaublich klar wie ein Bergquell. Im Gaumen erfreut Sie eine ungemein dichte, cremige Textur, flankiert von einem zarten, animierenden Hauch Gärkohlensäure. Der Ausklang ist rassig und überaus lang, gepaart mit einer pikanten, aber nur milden Säure. Kurzum: Ganz großes Kino im Bocksbeutel, dass ich für Sie dann auch noch mit einem überaus freundlichen Preis unterlegt habe. 

Weingut/Abfüller: Fürstlich Castell’sches Domänenamt, D - 97355 C astell, Deutschland

0,75 l € 10,80  (14,80 €)

1 l = € 14,40

27% gespart